»News
»Newsletter
»Die Schule
»Unterricht
»Leitung und Lehrerkollegium
      Leitung
      Tanzabteilung
      Gesangsabteilung
      Schauspielabteilung
      Theorieabteilung
      Mentoren/-innen
      Gastdozenten
»Kurse/Workshops für Erwachsene und Kids
»Student work
»Förderverein
»Galerie
»Swiss Musical Theater
»Zeitungsartikel
»Erfolgsgeschichten
»Kontakt
»Login
»Suchen
»Home
»Umfrage
Schauspielabteilung

Frauke Kröger (Stimmbildung/Atemtechnik)
geboren in Bremen, studierte Logopädie an der Hanzehogeschool Groningen (NL) und schloß 2001 mit dem BA ab. Die niederländische Ausbildung umfasst neben der Therapie von Störungsbildern auch die Ausbildung von Atem, Sprechen und Stimme für die Bühne. Frauke ist in der therapeutischen Praxis und als Dozentin in der Erwachsenenbildung (u.a. Fachhochschule Hildesheim) tätig. Als langjähriges Mitglied des Landesjugendchor Niedersachsen und anderer renommierter Chöre besitzt sie viel Erfahrung im Umgang mit Stimme. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Elayne Phillips (Schauspiel/Improvisation)
Elayne, geboren in London, ist Schauspielerin und Regisseurin, die ihre Theaterausbildung in ihrem Heimatland England begann. Sie besuchte die Universität in Exeter, wo sie ihr Studium in Umweltwissenschaften und ein Nachdiplomstudium in Erziehungswissenschaften und Drama abschloss. Nach weiteren Ausbildungen im Schauspiel arbeitete sie vor allem mit Erwachsenen. Sie war involviert als Schauspielerin und Regisseurin in über 100 Produktionen und unterrichtete Drama und englische Literatur in England, der Schweiz, sowie in Spanien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Senegal und Indien. Sie erwarb ein Diplom als Lehrerbildnerin für Englisch als Fremdsprache (RSA diploma in TEFL), und arbeitete 20 Jahre als Erwachsenenbildnerin mit Schwerpunkt Drama für das British Council. Daneben arbeitete sie im Studio als Stimme für Film Voiceover und Lehrmittelaufnahmen für Inlingua.

Klaus Hirche (Sprechtechnik)
wurde in Bad Freienwalde/Oder geboren. Er erhielt eine Ausbildung als Kirchenmusiker in Dresden bei Martin Flämig. Anschliessend studierte er Schauspiel in Berlin und Hannover. Gesangunterricht erhielt er bei Marianne Kupfer-Fischer in Berlin. Stationen seiner Laufbahn waren Braunschweig, Bremen, Schleswig, Schlosstheater Celle, das Stadttheater Cuxhaven, Bremerhaven, die Ruhrfestspiele Recklinghausen, das Renitenztheater(Kabarett) Stuttgart.
Von 1972 bis 2001 war er im Ensemble des Stadttheater Berns engagiert, wo er eine Vielzahl von Rollen in Schauspielen und Musicals übernahm, darunter Sir Osgood Fielding in Some Like it Hot, Einstein in den Physikern, Ekdal in Wildente, Aslaksen in Ein Volksfeind, Gottfried Keller in Das Lied der Heimatvon Thomas Hürlimann.
Seit 2001 Sprechlehrer an der Swiss Musical Academy in Bern. 2004 tätig in gleicher Position als Sprecherzieher für Anatevka-Seespiele Thun. Spielzeit 2005/07 beschäftigt am Stadttheater Bern als Schauspieler.

Eva Kirchberg-Hebing ( Gastdozentin Schauspiel/Atemtechnik)
Ihre Ausbildung im Schauspiel erhielt Eva Kirchberg-Hebing bei Pino Capitani  (Leiter des intern. Ensembles Johannes Vardar - Nomaden des Theaters), in Atemtechnik und Stimmbildung bei Mirka Yemen Dzakis. Sie studierte Musik/Jazzgesang an der Aula de Musica Moderna in Barcelona.
Seit 1982 ist sie als Schauspielerin und Theaterpädagogin tätig und unterrichtet seit 2000 auch Stimmbildung und Atemtechnik.
Zwischen 1979 und 1989 verschiedene Tourneen in D,F,E,DK und CH.
Im Jahre 1990 gründete sie zusammen mit Christoph Hebing in Bern das Kinder- und Jugendtheater Theater La Cascade, das sie bis heute mitleitet. 2006 gründete sie die Junge Bühne Bern. Daneben berät sie Pädagogen im Medienzentrum der PH Bern, wenn es um Schultheater und Theaterstücke geht. Als Theaterpädagogin leitet und initiiert sie Seminare und Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Volker Langeneck (Schauspiel)
ist Erzieher, Schauspieler und Musiker. Von 1982 1993 am Stadttheater Konstanz und von 1993 2000 am Staatsschauspiel Hannover tätig. Ab 2000 Hausmann und Erziehung des eigenen Sohnes. In der Zeit arbeitete er freischaffend in Regie und Schauspielerei. Seit 2003 ist er Intendant am Teatro Lauroccini.


Kontakt

Swiss Musical Academy
Triple Threat GmbH
VIDMARhallen
Könizstrasse 161
3097 Bern-Liebefeld

Fon: 031 311 95 65

mehr »

Aktuelle News

SMA Graduation Celebration

La Cappella, Allmendstrasse 24, 3014 Bern
July 6. 19.00 hrs

The Swiss Musical Academ...



© Swiss Musical Academy - Webproject by ITSA & MeetMeat